Strandhaus mit Privatpool in Corralejo

Dieses Strandhaus auf Fuerteventura befindet sich im Norden, in Corralejo. Die Lage in erster Reihe, direkt am Strand des Ortes ist nicht zu übertreffen. Die Badebucht mit ihrem hellen und feinen Sand und das sehr klare Wasser laden zum schwimmen ein. Auch der Ort ist sehr schön und bietet mehrere Restaurants, Cafés und Bars. weiterlesen…

Dienstag, 13 März, 2018

Badeparadies Fuerteventura

Die Strände der Kanareninsel Fuerteventura zählen zu den schönsten Sandstränden Europas. Feiner weißer Sand und türkisfarbenes Wasser erinnern an karibische Gefilde. Rund um die ganze Insel gibt es eine Vielzahl an Badebuchten. Damit wirkt Fuerteventura wie eine kleine Karibik im Atlantischen Ozean. weiterlesen…

Montag, 13 März, 2017

Fuerteventura – Die älteste Insel der Kanaren

Fuerteventura, was übersetzt so viel wie „starker Wind“ aber auch „großes Abenteuer“ bedeutet, ist nach Teneriffa die flächenmäßig zweitgrößte und gleichzeitig geologisch älteste der kanarischen Inseln. Sie liegt außerdem nur knapp 100 km von der marokkanischen Küste entfernt, weshalb sie stark vom afrikanischen Klima beeinflusst wird. weiterlesen…

Montag, 19 September, 2016

Die Kanaren als Hollywood – Filmkulisse

Die Kanarischen Inseln sind bei den Filmemachern Hollywoods aufgrund der konstanten Witterung und der sehr abwechslungsreichen Landschaft auf engem Raum sehr beliebt.
Von der belebten Metropole bis zur ursprünglichen Natur gibt es hier verschiedenste Kulissen. weiterlesen…

Donnerstag, 12 Mai, 2016

Fuerteventura: Der Spot in Europa für Surfer!

Fuerteventura bietet Windsurfern, Kitesurfern und Wellenreitern aus aller Welt ganzjährig optimale Windbedingungen. Nicht nur für Profis, sondern auch Anfänger finden hier ideale Bedingungen ihren Lieblingssport zu praktizieren bzw. zu erlernen. Es gibt eine Reihe von Weltklassespots bei denen die Wahl schwer fällt.
weiterlesen…

Dienstag, 9 Februar, 2016

Reisebus auf Fuerteventura rast in Café

In der Nacht zum vergangenen Samstag ist in Moro Jable auf Fuerteventura ein Reisebus in ein Café gerast. Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls weder Gäste oder Angestellte in dem Lokal, noch Fahrgäste in dem Bus. Lediglich der geschockte Busfahrer musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. weiterlesen…

Montag, 1 Februar, 2016