Los Llanos – La Corazon im Aridane Tal

Zwischen modernen Bauwerken und antiken Häusern macht ein Stadtbummel hier richtig Spaß. Unter Jahrhunderte alten Lorbeerbäumen und riesigen Palmen einzukaufen, ist schließlich etwas ganz besonderes. Der Blick in die Caldera mit der Königspalme im Vordergrund, war dabei das Highlight des Tages. weiterlesen…

Mittwoch, 13 Mai, 2015

Susanne Aernecke: Tochter des Drachenbaums – Roman

Die Autorin und Filmemacherin Susanne Aernecke lebt seit vielen Jahren auf La Palma. Im schönen Norden, wo die meisten Drachenbäume stehen. Inspiriert von diesen urtümlichen Gewächsen hat sie den Roman die Tochter des Drachenbaums geschrieben. Er spielt einerseits in der Zeit, als die Insel Benahore noch von den Ureinwohnern bevölkert war und andererseits heute. weiterlesen…

Dienstag, 12 Mai, 2015

Luiz Hernando läuft neuen Rekord bei Transvulcania auf La Palma

Die Transvulcania- Kein normaler Marathon
Mehr als 1.800 Teilnehmer aus 50 Ländern begaben sich gestern auf La Palma an den Start zum 7. Transvulcania Ultramarathon. Mit einer Länge von 73,3 Kilometern stellt diese sportliche Herausforderung jeden gewöhnlichen Marathon deutlich in den Schatten. weiterlesen…

Sonntag, 10 Mai, 2015

Santa Cruz – Truchas, Urwald und Musik

Zuckerrohr und Ziegenkäse aus der Markthalle

Ein kulinarischer Höhepunkt wartet in der Avenida el Puente in Santa Cruz. Wenn man die Markhalle betritt, ist der Duft nach Mandel-Gebäck, Ziegen-Käse und Kaffee eine aromatische Erfahrung. weiterlesen…

Sonntag, 26 April, 2015

Dia de los Indianos in Santa Cruz

Wie fesch das sein kann, haben wir in Santa Cruz de La Palma erlebt. Ein paar Tage vorher durchstöberten wir jeden Laden nach weißem Outfit. Kurz davor war die Auswahl eingeschränkt. Aber wir hatten Glück und wurden in El Paso fündig. weiterlesen…

Donnerstag, 16 April, 2015

Geologischer Überblick von La Palma – Teil 2

Im Jahre 1815 besuchte der Deutsche Geologe Leopold von Buch (1774 – 1853) die Insel La Palma und beschrieb die Caldera de Taburiente als einen vulkanischen Krater, der durch den Einsturz der Magmakammer des Taburiente-Vulkans entstanden sei. weiterlesen…

Montag, 13 April, 2015

Geologischer Überblick von La Palma – Teil 1

La Palma, mit vollem Namen San Miguel de la Palma, ist mit 706 km2 Fläche und mit einer maximalen Höhe von 2.426 m über dem Meeresspiegel die fünftgrößte und zweithöchste der Kanarischen Inseln. In Nord-Süd-Richtung besteht die Insel aus zwei großen, aufgrund ihrer geologischen Entstehungsgeschichte unterschiedlichen Vulkankomplexen. weiterlesen…

Samstag, 11 April, 2015

Lorbeerwälder und einsame Dörfer

Den Norden La Palmas erkunden wir in jedem Urlaub. In diesem Jahr sollte es dann eine Exkursion durch Villa de Garafia sein. Dort waren es nicht nur die Mandelbäume, welche uns begeistert haben. Über La Mata erreichten wir viele kleine Dörfer inmitten der Lorbeerwälder. weiterlesen…

Mittwoch, 8 April, 2015

Eiswelten und Frühlingszauber auf La Palma

Auf den vielen Exkursionen, während des Urlaubs auf La Palma im Februar, haben wir interessante Entdeckungen gemacht, welche wir gern mit zukünftigen La Palma Fans teilen möchten. In der mehrteiligen Artikelserie, welche jeweils aus 2 Abschnitten besteht, können Sie eintauchen in die ursprüngliche, aber auch moderne Welt der Isla Bonita in der sich die Massen weiterlesen…

Dienstag, 31 März, 2015