Gran Canaria kauft Höhlen und Grundstücke

Damit die Chancen steigen, dass die Unesco Gran Canaria mit einem Eintrag in die Liste der Orte adelt, die über ein Erbe der Menschheit verfügen, hat der Präsident des Cabildos, Antonio Morales, jetzt einen Kaufvertrag unterzeichnet, mit dem acht Höhlen auf einem Grundstück von etwa 1.000 qm erworben werden. weiterlesen…

Freitag, 18 März, 2016

Go North – die andere Seite der Ferieninsel Gran Canaria

Seit den Tagen, als in Las Palmas der Tourismus auf Gran Canaria seinen Anfang genommen hat, ist viel passiert auf der beliebten Ferieninsel vor der Küste Afrikas. Durch die Erschließung und den Ausbau der Urlaubsgebiete im sonnigen Süden, besonders in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, hat sich das Geschäft mit den Touristen immer mehr verlagert. weiterlesen…

Samstag, 16 Januar, 2016

Die Attraktionen des Loro Parque auf Teneriffa

Die Entstehungsgeschichte des Loro Parque und die Sicherung des Papageienbestandes. Der Kölner Wolfgang Kieslind gründete im Alter von 33 Jahren, zusammen mit seinem Vater, auf Teneriffa den Loro Parque. Genau gesagt am 17. Dezember 1972. Dies ist der Tag der offiziellen Eröffnung. weiterlesen…

Donnerstag, 10 September, 2015

Santa Cruz de Tenerife bekommt neuen Park

Lange Zeit schien es nur eine schöne Vision, deren Chance auf Realisierung eher schlecht stand. Die Umgestaltung und direkte Anbindung der Plaza de España an den Hafen von Santa Cruz de Tenerife wird jetzt Wirklichkeit. weiterlesen…

Donnerstag, 16 Mai, 2013

Ein Sonntag in Las Palmas

Der Strand von Las Canteras in Las Palmas auf Gran Canaria gilt als einer der schönsten Stadtstrände der Welt. Manche vergleichen ihn gar mit dem Inbegriff des Traumstrandes schlechthin, der Copacabana in Rio de Janeiro. Seitdem die Wirtschaftskrise die Menschen auch auf den Kanaren eingeholt hat, entdecken die Bewohner der Hauptstadt ihren Hausstrand neu. weiterlesen…

Montag, 13 Mai, 2013