Winterurlaub in Luxemburg

Zugegeben: Fürs Skifahren ist das Großherzogtum jetzt nicht unbedingt bekannt. Dennoch gibt es tolle Möglichkeiten, einen wundervollen Winterurlaub in Luxemburg zu verbringen. In unserem letzen Artikel haben wir euch das kleine Land etwas näher gebracht. Dieser Beitrag soll dazu dienen, euch zu zeigen, wie schön der Winter in Luxemburg sein kann.

Weihnachtsmarkt-Fan?

Wer auf Weihnachtsmärkte steht, der ist in Luxemburg-Stadt bestens aufgehoben. Zwar hat jede größere Gemeinde einen kleinen Wintermarkt, allerdings ist der in der Hauptstadt nicht nur der größte, sondern auch wirklich einzigartig. Ab Ende November verwandelt die Stadt sich in ein wahres Lichterspektakel, das auch viele Besucher aus dem Ausland anzieht. Auf der Place d’armes im historischen Stadtkern befindet sich der klassische alt-luxemburgische „Chrëschtmaart“. Dieser besteht schon seit sehr langer Zeit, und ist für viele Luxemburger ein jährlicher und traditioneller Treffpunkt.

Der Weihnachtsmarkt zieht sich runter bis zur Place Guillaume II. Dort befindet sich eine große, überdachte Eisbahn, auf der Eiskunstläufer sich ausgiebig austoben können. Auf der Place de la Constitution, rund um die bekannte und historische Gëlle Fra, befinden sich ebenfalls zahlreiche Stände. Hier findet man luxemburgische Delikatessen, Glühwein, sowie sogar ein Riesenrad. Dieses ermöglicht seinen Besuchern eine unbezahlbare Aussicht über die ganze Stadt.

Winterlights Luxembourg

Heiß und fettig

An vielen Ständen kann man deftige Gerichte wie Gromperekichelcher (Kartoffelpuffer) oder Lëtzebuerger Grillwurscht (Thüringer Bratwurst) auffinden. Hausmannskost ist generell ziemlich beliebt auf luxemburgischen Wintermärkten. Allerdings findet man auch etwas ausgefallenere Sachen, wie bspw. Fisch-Räucherstände oder Stände mit Feuerzangenbowlen. Verhungern oder vedursten wird man hier also definitiv nicht! Auch für Kinder gibt es zahlreiche Aktivitäten und Spiele. Es gibt nicht nur einen großen Tannenbaum mit rotierenden Christbaumkugeln, sondern sogar ein Trampolin. Das Winterlights Festival ist somit ein Winterparadies für Groß und Klein.

Luxemburgs Wintermarkt

Natur pur außerhalb der Hauptstadt

Wer dem Trubel der Wintermärkte entkommen will, für den ist eine Winterwanderung außerhalb von Luxemburg-Stadt genau das Richtige. In dem ganzen Land gibt es wunderschöne Orte, an denen man kilometerweit spazieren kann. Der naturbelassene Norden des Landes ist bekannt für zahlreiche Wanderwege. Überall gibt es himmlische Flecken, an denen man tief durchatmen, und den Ausblick genießen kann. Besonders in den Morgenstunden, wenn der Nebel noch über den Feldern hängt und die Sonne langsam emporsteigt.

Les vergers de Steinsel

Ferienwohnungen- und Ferienhäuser

Bei uns findet ihr die perfekte Unterkunft für euren Winterurlaub in Luxemburg. In unserem nächsten Blogartikel präsentieren wir euch luxuriöse Chalets, die wir im Norden des Landes anbieten. Lust auf Wellness pur außerhalb des Trubels? Dann stay tuned und verpasst unseren nächsten Beitrag nicht. Bereits jetzt wünschen wir euch ein frohes Fest, sowie einen guten Start ins neue Jahr!